• Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Start Reisen Ferienhaus oder Ferienwohnung kaufen

 

Ferienhaus oder Ferienwohnung kaufen

Das eigene Ferienhaus oder die eigene Ferienwohnung an der Nordsee, Ostsee, in den Alpen, in der Toskana, in der Provence oder gar am Mittelmmer ist für viele Deutsche der Traum schlechthin.

Ferienhaus in KroatienVon einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung in den schönsten Regionen und Städten Europas träumen viele Deutsche, aber beim Kauf einer Immobilie sind einige Regeln zu beachten, insbesondere beim Immobilienkauf im Ausland. Für uns wäre beispielsweise eine Immobilie im Großraum Hong-Kong absolut reizvoll, aber auch leider unbezahlbar und unwirtschaftlich. Auf der anderen Seite ist es leider nicht gerade einfach, von zu Hause aus die geeignete Immobilie in den typischen Urlaubsregionen Europas oder gar in den USA zu finden. Die Online-Tipps für die Suche und Finanzierung eines Ferienhauses oder einer Ferienwohnung helfen zwar bei der Entscheidungsfindung, aber letztendlich müssen alle Faktoren stimmen, bevor man sich mit einer Ferienwohnung oder gar einem Ferienhaus "beglücken" sollte.

Aktuelle Immobilien-Angebote aus dem Web

Wer ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung kaufen will, findet in Tageszeitungen oft nur ein sehr begrenztes Angebot. Hier sind ohnehin allenfalls nur Angebote aus dem Inland zu erwarten. Weit mehr Auswahl hat man in den klassischen Immobilienportalen wie Immobilienscout24, Immonet oder Immowelt.  So lassen sich z.B. alle Arten von Ferienwohnungen oder Häuser kaufen bei immowelt.de, z.B. Objekte an der Nordsee oder im Alpenvorland, aber auch in Spanien oder Italien. Die Suchergebnisse lassen sich nach Regionen, Orten, Preisen, Größen und/oder Ausstattung sortieren und selbst Tipps und Erläuterungen zu Finanzierungsmöglichkeiten sind vorhanden. Finanzierungsrechner verschaffen einen ersten Überblick hinsichtlich der eigentlichen Hauskosten und der Nebenkosten wie Notargebühren oder Steuern im jeweiligen Land.

Immobilienkauf im Ausland

Ferienhaus in SüdfrankreichDie Deutschen sind nicht nur Weltmeister beim Reisen innerhalb Europas oder in ferne Länder. In großer Zahl schätzen sie auch eine eigene Ferienwohnung oder ein Ferienhaus in den schönsten Städten rund ums Mittelmeer, in den schönsten Städten der Alpen oder mit zunehmender Tendenz auch wieder im sonnigen Kroatien, das sich auch dank des Beitritts zur Europäischen Union wieder über wachsende Urlauberzahlen freuen kann. Der Kauf einer Immobilie im Inland ist zwar von der Abwicklung etwas einfacher, aber auch der Kauf eines Ferienhauses oder einer Ferienwohnung im Ausland ist ohne weiteres machbar. Es gelten jedoch die gleichen Anforderungen an die Vorbereitung und Prüfung des Immobilienkaufs. Nur die Finanzierung könnte etwas schwieriger werden, da die inländischen Banken bei der Baufinanzierung im Ausland etwas zürückhaltender sind. Theoretisch können Immobilienkredite für Ferienhäuser- und wohnungen bei allen deutschen Banken oder Kreditinstituten beantragt werden. Inzwischen bieten aber auch zahlreiche Kreditinstitute und Hypothekenbanken in Italien, Frankreich oder Spanien spezielle Auslandsdarlehen für deutsche Käufer zu günstigen Konditionen an. In einigen europäischen Ländern wie Griechenland und Spanien sind die Immobilienpreise aufgrund der Finanzkrise sogar stark gesunken und bieten einmalige Einstiegspreise für die Traumimmobilie am Meer.

Günstige Ferienimmobilien

Sehr günstige Einstiegspreise für Ferienhäuser und Ferienwohnungen in akzeptabler räumlicher Nähe zu Deutschland findet man derzeit in Kroatien und Italien, aber auch in Griechenland, Portugal und Spanien sind die Immobilienpreise massiv gesunken. Derzeit bestehen also viele Möglichkeiten für Schnäppchen auf dem Immobilienmarkt. Das ändert jedoch nichts daran, dass sich die meisten Käufer für eine Immobilie im Inland interessieren und hier auch zuschlagen.

Nordsee und Alpen: heiß begehrt, aber teuer

Inzwischen wohnt mehr als ein Drittel der deutschen Urlauber in Ferienwohnungen anstatt im Hotel. Da ist der Wunsch nach einer eigenen Ferienwohnung im Urlaubsland umso größer. Besonders begehrt sind Immobilien an der Nordsee und in den Alpen, aber aufgrund der hohen Nachfrage sind die Preise hier rasant gestiegen. Das Angebot ist begrenzt und wer beispielsweise den Blick von der eigenen Terrasse auf den Gardasee genießen will, muss für sein Feriendomizil schon mal 300.000 Euro und mehr einplanen. Besonders hoch sind die Grundstückspreise auf den Inseln im Nordsee: Auf den Nordsee-Inseln Juist oder Norderney liegen die Quadratmeterpreise schon bei 5.500 bis 6.000 Euro.





Weitere interessante Artikel zu diesem Thema:

 


Powered by sanfamedia.com / Design by i-cons.ch / etosha-namibia.ch