• Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Start Regionen Beliebte Urlaubsziele der Deutschen

 

Beliebte Urlaubsziele der Deutschen

Jedes Jahr ermitteln diverse Reiseportale die beliebtesten Urlaubsziele der Deutschen und erstellen daraus die sog. Top 10 der beliebtesten Reiseziele. Auch wenn sich die beliebten Urlaubsziele der Deutschen von Jahr zu Jahr wandeln und darüber hinaus davon abhängig sind, ob man die West- oder Ostdeutschen fragt, kann man schon eine ziemlich konstante Liste der beliebtesten Reiseziele festlegen. Für den einen oder anderen dürfte dabei überraschend sein, dass sich viele der beliebtesten Urlaubsziele der Deutschen im eigenen Land befinden, insbesondere in Bayern bzw. an der Nord- und Ostsee.

Beliebte Urlaubsziele | Spanien | Italien | Bayern | Österreich | Nordsee | Ostsee | Türkei | Frankreich | Baden-Württemberg | Berlin | Benelux-Länder | Griechenland | Skandinavien | Schweiz | Kroatien

Barcelona

Blick auf die spanische Metropole Barcelona am Mittelmeer von sanfamedia.com (CC-BY-SA 3.0)

Die beliebtesten Urlaubsziele der Deutschen

Die beliebtesten Urlaubsziele der Deutschen befinden sich zum großen Teil im eigenen Land, aber auch im europäischen Ausland. Zu den klassischen Urlaubsländern zählen seit vielen Jahren vor allem Spanien und Italien, allen voran die spanischen Inseln der Balearen und Kanaren. Strandurlaub auf einer Insel gehört also ganz zu klar zu den Favoriten der Deutschen, sei es eine spanische, griechische oder kroatische Insel im Mittelmeer. Das soll jedoch nicht darüber hinwegtäuschen, dass die Deutschen ihren Urlaub auch gerne im eigenen Land verbringen, am liebsten an der Nordsee, an der Ostsee oder in Bayern.

Spanien

Spanien und Italien wechseln sich als beliebtestes Reiseland Europas je nach Umfrage mehr oder weniger regelmäßig ab, wobei Italien gefühltermaßen häufiger die Nase vorne hat. In absoluten Zahlen dürften Mallorca und die Balearen im Mittelmeer jedoch ohne Zweifel zu den beliebtesten Urlaubszielen der Deutschen gehören. Wer an Urlaub in Spanien denkt, hat meist die wunderschönen endlos langen Strände, das lebendige Nachtleben und die architektonisch reizvollen spanischen Städte vor Augen. Neben den Balearen gehören sicher auch Barcelona und die Costa Brava, die Kanarischen Inseln sowie die Strände an der Costa Dorada, Costa del Sol, Costa de la Luz, Costa Verde und Costa Blanca zu den Favoriten unter den Urlaubszielen der Deutschen.

Italien

Bella Italia gehörte schon immer zu den beliebten Urlaubszielen der Deutschen und daran wird sich so bald auch nichts ändern. Urlaub in Italien ist für uns der Inbegriff für Sommer, Sonne, herrliche Landschaften, leckere Speisen und freundliche, lebensfrohe Menschen. An der rund 7.000 Kilometer langen, stiefelförmigen Mittelmeer-Küste und auf den beiden großen italienischen Inseln Sardinien und Sizilien gehören die Deutschen zahlenmäßig zur größten Gruppe der Touristen, die hier ihren Urlaub verbringen. Neben den wunderschönen Städten und kilometerlangen, weißen Sandstränden lieben die Deutschen vor allem die Gastfreundlichkeit der Italiener und ihre Küche. Zu den beliebtesten und schönsten Regionen Italiens gehört auch sicher die mittelitalienische Region der Toskana, die sich im Süden an die Emilia-Romagna und Ligurien anschließt. Bei Wanderern und sportlich aktiven Urlaubern - Biken, Surfen oder Segeln - sind auch die großen italienischen Seen in den Alpen sehr beliebt, insbesondere der Comer See und der Gardasee.

Bayern

Zu den beliebten Urlaubszielen der Deutschen im eigenen Land gehört neben der Nordsee und der Ostsee auch der Freistaat Bayern im Südosten Deutschlands. Das flächenmäßig größte deutsche Bundesland grenzt im Süden an Österreich und die Schweiz, im Osten an Tschechien und im Westen an das ebenfalls sehr beliebte Bundesland Baden-Württemberg. Die Urlauber in Bayern lieben neben den sehenswerten bayerischen Städten vor allem die Bayerischen Alpen, das Allgäu, die oberbayerischen Seen und fränkischen Weinberge sowie die Landschaften des Bayerischen Waldes. Mit Abstand am meisten Besucher zählt jedoch jedes Jahr das Schloß Neuschwanstein in den Allgäuer Alpen, das sicherlich auch zu den schönsten Sehenswürdigkeiten Deutschlands zählt. Es ist das bekannteste Schloß, das während der Regentschaft von König Ludwig II. in Bayern entstanden ist. Unter den Städten kann man die Landeshauptstadt München herausgreifen, die mit dem Oktoberfest im Herbst jedes Jahr das größte Volksfest der Welt auf die Beine stellt.

Österreich

Nordsee

Ostsee

Türkei

Frankreich

Baden-Württemberg

Berlin

Benelux-Länder

Griechenland

Skandinavien

Schweiz

Kroatien





Weitere interessante Artikel zu diesem Thema:

 


Powered by sanfamedia.com / Design by i-cons.ch / etosha-namibia.ch