• Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Start 007 Top 10 James Bond Hotels

 

Top 10 James Bond Hotels

Luxushotels in den schönsten Städten dieser Welt spielten seit jeher eine große Rolle in den britischen Agentenfilmen über James Bond und anlässlich des 50-jährigen Jubiläums dieser berühmten Filmreihe hat Trivago die Top 10 der Hotels zusammengestellt, in denen James Bond genächtigt hat. Einige dieser Hotels spielten sogar eine Hauptrolle in einem der James Bond Filme und wurden dadurch legendär. Wer also einmal auf den Spuren von 007 wandeln oder einen original "Martini geschüttelt, nicht gerührt" genießen will, bucht sich ein Zimmer oder eine Suite in den nachfolgenden Hotels. Doch Vorsicht, es handelt sich durchweg um die schönsten und leider auch meist teuersten Luxushotels der Welt, von denen einige Mitglied der Leading Hotels of the World sind. Preise vergleichen und Angebote nutzen ist daher unbedingt angesagt.

The Peninsula, Hongkong ("Der Mann mit dem goldenen Colt")

The Peninsula HongkongDas 1st Class Hotel The Peninsula ist trotz neu entstandener und hochkarätiger Konkurrenz auch heute noch das eleganteste Stadthotel in Hongkong mit Blick auf den Victoria Harbour und die Skyline von Hong Kong Central mit einigen der höchsten Wolkenkratzern der Welt, insbesondere den Tower des 2ifc. Insbesondere am späten Abend wird den Gästen des Peninsula mit Blick auf den Victoria Harbour die einmalige Lightshow "Symphony of Lights" präsentiert, die weltweit ihresgleichen sucht. In diesem 5-Sterne-Hotel in Hongkong checkte James Bond in dem Film "Der Mann mit dem goldenen Colt" im Jahre 1974 ein, um von hier aus den Revolvermacher in Macau ausfindig zu machen. Schon damals war die Flotte des Peninsula mit den grünen Rolls Royce legendär und daher ist es auch das Hotel mit der längsten Tradition und Geschichte in Hongkong. (Bildquelle: Hotel The Peninsula)

Hotel Cala di Volpe, Sardinien ("Der Spion, der mich liebte")

Hotel Cala di VolpeDas 5-Sterne Hotel Cala di Volpe befindet sich Porto Cervo auf Sardinien, umgeben vom Grün der italienischen Insel und direkt am Mittelmeer. Das romantische Hotel gehört zur Gruppe der Starwood Hotels & Resorts und verfügt über 124 Zimmer, die individuell mit wertvollen, bunten italienischen Fließen gestaltet und hellen Möbeln ausgestattet sind. Das Luxushotel auf Sardinien bietet alles, was mit Wassersport zu tun hat und ist natürlich erste Anlaufstelle für Besitzer exklusiver Boote und Yachten, aber auch in Sachen Golf, Tennis und Spa lässt das Luxushotel keine Wünsche offen. Die Piano-Bar des Hotels diente als Drehort für Szenen im James Bond Film "Der Spion, der mich liebte", der 1977 in die Kinos kam. (Bildquelle: Hotel Cala di Volpe)

Hotel Taj Lake Palace, Udaipur, Indien ("Octopussy")

Taj Lake Palace Udaipur, IndienIm Luxushotel Taj Lake Palace in Udaipur im Süden des indischen Bundesstaates Rajasthan wurde ein Teil des James Bond Klassikers "Octopussy" gedreht, mit der schwedischen Schauspielerin Maud Adams in der Rolle als Octopussy, die schon im Bond-Film "Der Mann mit dem goldenen Colt" als Geliebte Scaramangas zu sehen war. Das 5-Sterne-Hotel befindet sich mitten im indischen See Pichola und erweckt den Eindruck, auf der Wasseroberfläche des Sees zu schwimmen. Das rundum weiße und marmorne Gebäude beherbergt 83 luxuriöse Zimmer und Suiten, deren Stil von aufwändigen indischen Ornamenten an Wänden und Möbeln sowie farbenfrohen Wandmalereien geprägt ist. Wellness, Spa und Entspannung stehen ganz oben auf den Wunschliste der Gäste des Taj Lake Palace. (Bildquelle: Hotel Taj Lake Palace)

British Colonial Hilton Nassau Hotel, Nassau, Bahamas ("Sag niemals nie")

British Colonial Hilton Nassau HotelDas British Colonial Hilton Nassau Hotel gehört zu den vielen schönen Drehorten in Nassau auf den Bahamas, wo auch zahlreiche andere James Bond Filme gedreht wurden. Zu den Haupteinnahmequellen der Bevölkerung auf den Bahamas gehört der Tourismus, insbesondere die Kreuzfahrten ab Miami. Das 5-Sterne Hotel befindet sich direkt am einzigen privaten Sandstrand im Stadtzentrum von Nassau, unmittelbar am Fort Nassau. Clubsessel, überdachte Sonnenterasse und ein Blick auf den Hafen mit den exklusiven Yachten gehören zu den besonderen Merkmalen dieses fast 100 Meter langen Strands des Luxushotels, das zur Hilton Hotelgruppe gehört. Das British Colonial Hilton Nassau Hotel verfügt über 288 luxuriöse Zimmer mit Blick auf das Meer oder die Insel, alle im Kolonial-Stil eingerichtet und mit den üblichen Extras eines 5-Sterne Hotels ausgestattet. (Bildquelle: British Colonial Hilton Nassau Hotel)

Gran Hotel Ciudad de Mexico, Mexiko ("Lizenz zum Töten")

Das Gran Hotel Ciudad de Mexico befindet sich in Mexiko-Stadt in Mexico. Beim Betreten des Hauses werden die Gäste von einer imposanten Tiffany-Glasdach-Konstruktion und schweren Kronleuchtern empfangen. Timothy Dalton hatte 1989 als James Bond in diesem Hotel die "Lizenz zum Töten", wobei das Hotel im Film den Namen El Presidente trägt.

The Langham Hotel, London ("GoldenEye")

The Langham LondonDas Luxushotel The Langham London, das 1865 eröffnet worden ist, blickt auf eine lange Tradition zurück und ist eines der größten Grand Hotels in der britischen Hauptstadt London sowie Mitglied der Leading Hotels of the World. Das 5-Sterne Hotel befindet sich im Stadtteil Marylebone am Langham Place in der Nähe des Regents Park. Hinter der imposanten Fassade mit dem großen Portal verbergen sich elegante Zimmer und Suiten, die in noblem Stil eigerichtet sind. Große Betten mit schweren Laken, kostbare Teppiche und schwere Vorhänge prägen die elegante Atmosphäre der Räume. Neben Pierce Brosnan, erstmals in der Rolle als James Bond,  haben schon viele gekrönte Häupter und berühmte Persönlichkeiten den Service des 5-Sterne-Hotels genossen, beispielsweise Mark Twain oder Oscar Wilde. 1995 diente das Hotel als Kulisse für den Bond-Film "GoldenEye", der zu einem großen Teil in London gedreht wurde, u.a. Draper's Hall, Epsom Down Racecourse, St. Sofia's Greek Cathedral, Bahnhof St. Pancras, The Chapel, Somerset House und Vauxhall Bridge. (Bildquelle: Hotel The Langham London)

Hotel Atlantic Kempinski, Hamburg ("Der Morgen stirbt nie")

Hotel Atlantic Kempinski HamburgDas Luxushotel Atlantic Kempinski ist eine wahre Institution an der Hamburger Außenalster. Seit über 100 Jahren empfängt das Hamburger 5-Sterne-Hotel seine Gäste im eleganten Charme eines Grand Hotels in der Hansestadt, die zu den schönsten Städten Deutschlands gehört. Die Zimmer und Suiten des Hotels sind in vier unterschiedlichen Dekorwelten gestaltet – angelehnt an den Farben der vier großen Kontinente Afrika, Europa, Amerika und Asien – und mit stilvollen Sesseln sowie weichen Teppichen und kostbaren Polstermöbeln ausgestattet. Im Bond-Film "Der Morgen stirbt nie", erneut mit Pierce Brosnan in der Rolle als James Bond, steht 1997 die Weltkugel an der Fassade des Hauses in einer waghalsigen Kletter-Szene im Mittelpunkt. Einer der prominestensten Dauergäste des Hotels ist der deutsche Musiker Udo Lindenberg, der seit vielen Jahren dort wohnt. Nach umfangreichen Rerstaurierungsarbeiten an dem inzwischen denkmalgeschützten Gebäude besitzt das Hotel seit 2011 wieder offiziell seine 5 Sterne. (Bildquelle: Hotel Atlantic Kempinski)

Hotel Cipriani, Venedig ("Casino Royale")

Hotel Cipriani VenedigDas 5-Sterne-Hotel Cipriani in Venedig stammt aus dem 15. Jahrhundert und liegt auf der Guidecca, einer kleinen, aber langgezogenen Insel Venedigs. Die 79 luxuriösen Zimmer sind im klassischen venezianischen Stil mit antiken Möbeln, schweren Vorhängen und venezianischen Gemälden eingerichtet. Hier haben schon Stars wie Tom Hanks, Uma Thurman oder Jennifer Lopez, übernachtet. Insbesondere während der Internationalen Filmfestspiele in Venedig ist das Luxushotel Cirpriani bei den Gästen der Lagunenstadt heiß begehrt. George Clooney soll sogar an der Kreation einiger Cocktails in der berühmten Bar Cipriani beteiligt gewesen sein. Das Hotel diente im Jahr 2006 als Filmkulisse für den James Bond Film "Casino Royale", als Daniel Craig in der Rolle des James Bond zusammen mit Eva Green in der Rolle des Bond-Girls Vesper Lynd am Hotel anlegte. (Bildquelle: Hotel Cipriani)

Grandhotel Pupp, Karlsberg, Tschechien ("Casino Royale")

Grandhotel Pupp KarlsbergDas historische Grandhotel Pupp in der tschechischen Stadt Karlsbad stammt aus dem Jahr 1701 und hat sich die Noblesse und den Charme eines traditionsreichen Grandhotels bewahrt. Kronleuchter, wertvolle Holzvertäfelungen und edle Antiquitäten prägen den erhabenen Charakter des Fünf-Sterne-Hotels. Karlsbad (Karlovy Vary) gehört neben Marienbad zu den berühmtesten und traditionsreichen Kurorten und zu den schönsten Städten in Tschechien. In beiden Städten dreht sich natürlich alles um das Heilwasser, das aus zahlreichen Quellen sprudelt und gegen unzählige Krankheiten der Moderne hilft, insbesondere gegen Störungen des Verdauungssystems und Stoffwechselstörungen. Im Jahr 2006 ging James Bond (Daniel Craig) im Film „Casino Royale“ hier auf Ganovenjagd. Zu sehen sind die Empfangshalle, in der sich 007 und Bondgirl Eva Green befinden, sowie das Restaurant des Hauses. (Bildquelle: Grandhotel Pupp)

Hotel Çırağan Palace Kempinski, Istanbul, Türkei ("Skyfall")

Hotel Çırağan Palace Kempinski IstanbulDas Hotel Çırağan Palace Kempinski befindet sich am europäischen Ufer des Bosporus in der wunderschönen türkischen Metropole Istanbul. Die Gäste in dem Luxushotel werden in der mit Marmor getäfelten und mit großen Blumen-Bouquets ausgestatteten Lobby emfpangen und begrüßt. Der mondäne Stil des Luxushotels findet sich in den Zimmern und Suiten wieder, die mit edlem Nussbaum-Mobiliar elegant eingerichtet sind. Vor den eigentlichen Dreharbeiten in Istanbul fand im April 2012 schon die Pressekonferenz zum Drehstart des aktuellen 007-Films Skyfall mit Daniel Craig und Bondgirl Naomie Harris statt. (Bildquelle: Hotel Çırağan Palace Kempinski)





Weitere interessante Artikel zu diesem Thema:

 


Powered by sanfamedia.com / Design by i-cons.ch / etosha-namibia.ch